TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

designieren

Das Verb designieren bedeutet „bestimmen“ und wird als Adjektiv häufig im Kontext von „für ein noch nicht besetztes Amt bestimmt“ genutzt.

Entsprechend taucht der Begriff meist im politischen oder Verwaltungskontext auf.

Es entstammt dem lateinischen Verb designare für „bezeichnen“.

Sie designieren den bisherigen Landwirtschaftsminister als zukünftigen Kanzlerkandidaten.

Der Chef designierte Frau Wagner für den unbesetzten Posten der Abteilungsleiterin.

Der designierte Vorsitzende gab sich Mühe, vor den anderen Mitarbeitern einen kompetenten Eindruck zu erwecken.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Weitere interessante Wörter:

Fremdwörter zur US-Wahl - Die US-Wahl ist gelaufen. Die in den letzten Tagen besonders oft nachgeschlagenen...

feminin - Das Adjektiv feminin bedeutet "weiblich". Es beschreibt etwas als dem weiblichen...

affektiert - Das Adjektiv affektiert bedeutet "gekünstelt", "geziert" und beschreibt...

ratifizieren - Das Verb ratifizieren bedeutet „als gesetzgebende Körperschaft einen...

assimilieren - Das Verb assimilieren bedeutet „angleichen, anpassen“. Im allgemeinen...