Auf neueswort.de lernen Sie täglich ein Fremdwort. Direkt auf der Website oder im kostenlosen Newsletter.

Agitation

Im Allgemeinen versteht man unter dem Substantiv Agitation (die) den Versuch, mithilfe aggressiver und mitreißender Sprache andere Menschen zu beeinflussen und starke Emotionen zu schüren. Darunter fallen u.a. Hetze sowie …

Agitation Weiterlesen »

Neuralgischer Punkt

Ein neuralgischer Punkt (der) ist eine für Störungen anfällige, empfindliche Schwachstelle von besonderer Tragweite. In vielen Fällen ist ein (kleiner) Punkt gemeint, dessen Störung verhältnismäßig schwere oder weitreichende Konsequenzen hat. …

Neuralgischer Punkt Weiterlesen »

Melancholie

Melancholie (die) bedeutet „Schwermütigkeit“. Melancholie ist ein Gemütszustand, der von außerordentlicher Niedergeschlagenheit oder Traurigkeit geprägt ist. Der Ausdruck wird insbesondere dann verwendet, wenn es für diese „tiefe schmerzliche Verstimmung“ (S. …

Melancholie Weiterlesen »

Mäzen

Mit dem Substantiv Mäzen (der) bezeichnet man eine vermögende Privatperson, die eine Person oder eine Institution wie eine Universität oder ein Museum bei der Realisierung eines Projekts oder eines Vorhabens …

Mäzen Weiterlesen »

Authentizität

Das bildungssprachliche Substantiv Authentizität (die) bedeutet „Echtheit“ oder „Glaubwürdigkeit“. Es bezeichnet die Eigenschaft einer Sache, Person, Gegend oder Organisation, „als Original befunden“ zu sein. Diese Wertung kann einfach auf einem …

Authentizität Weiterlesen »

Ignoranz

Unter dem Substantiv Ignoranz (die) versteht man eine tadelnswerte Unwissenheit bzw. Kenntnislosigkeit in Bezug auf jemanden oder etwas. Der Gebrauch ist abwertend. Wer Ignoranz an den Tag legt, setzt sich …

Ignoranz Weiterlesen »

Subvention

Eine Subvention (die) ist eine zweckgebundene finanzielle Förderung aus staatlichen Mitteln an einen Wirtschaftszweig oder ein bestimmtes Unternehmen. Subventionen können in verschiedenen Formen auftreten, etwa als direkte Zahlungen, Steuervergünstigungen, Abnahmegarantien …

Subvention Weiterlesen »

kontraproduktiv

Das Adjektiv kontraproduktiv bedeutet „schädlich“ oder zumindest „hinderlich“ in Bezug auf das Erreichen eines bestimmten Ziels. Kontraproduktive Maßnahmen oder Handlungen gehen in die falsche Richtung. Wer sich kontraproduktiv verhält, handelt …

kontraproduktiv Weiterlesen »

sporadisch

Das Adjektiv sporadisch bedeutet „vereinzelt“, „verstreut“ oder „gelegentlich“. Es beschreibt, dass etwas eher selten und unregelmäßig vorkommt und kann sich auf konkrete und abstrakte Dinge sowie Handlungen bzw. Vorgänge beziehen. …

sporadisch Weiterlesen »

Kommission

Das Substantiv Kommission (die) ist die Bezeichnung für einen „Ausschuss“ oder ein „Gremium“. Meist beschreibt der Begriff eine Gruppe von Fachleuten, die den Auftrag haben, ein bestimmtes Problem zu besprechen …

Kommission Weiterlesen »

Fremdwörter mit:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V XYZ