TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

persistent

Das Adjektiv persistent bedeutet „andauernd“, „beharrlich“ oder auch „unverwüstlich“, „widerstandsfähig“.

Man kann mit dem Begriff menschliche Charaktereigenschaften oder auch den Zustand von Sachen beschreiben. So wird er häufig in der Informatik verwendet, um eine Art der Datenspeicherung zu beschreiben, die zum Beispiel den Abbruch eines Programms oder einen Stromausfall überdauern.

Der Begriff entstammt dem lateinischen persistens „verharrend“, Partizip zu persistere, was wörtlich „durch, über (eine Zeit) hinweg bleiben“ bedeutet.

Ihrem persistenten Optimismus kann kein noch so großer Fehlschlag etwas anhaben.

Unsere persistenten Materialien sind widerstandsfähig gegen chemische und biologische Einflüsse.

Die persistenten Daten auf seiner Festplatte sind die einzigen, die nach dem Stromausfall noch zur Verfügung stehen.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Weitere interessante Wörter:

heterogen - Das Adjektiv heterogen bedeutet „uneinheitlich“, „andersartig“...

par ex­cel­lence - Die nachgestellte Phrase par excellence entstammt der lateinischen Bedeutung...

konsequent - Das Adjektiv konsequent bedeutet „logisch zwingend, folgerichtig, unbeirrbar...

de facto - Die Wortverbindung de facto bedeutet "tatsächlich", "in der Praxis" bzw....

peu à peu - Der Ausdruck peu à peu stammt aus dem Französischen. Peu bedeutet „wenig“...