Auf neueswort.de lernen Sie täglich ein Fremdwort. Direkt auf der Website oder im kostenlosen Newsletter.

immanent

Das Adjektiv immanent bedeutet „innewohnend“ oder „in etwas enthalten“. Im Kontext der Philosophie bedeutet immanent, in den Grenzen möglicher Erfahrungen innezuhalten oder bei einem Standpunkt zu bleiben. Der Begriff leitet sich vom …

immanent Weiterlesen »

intervenieren

Das Verb intervenieren bedeutet „in ein Geschehen eingreifen“. Es wird häufig im politischen und gesellschaftlichen Kontext verwendet. Wer interveniert, greift in einen Sachverhalt oder einen Vorgang ein, um eine Änderung …

intervenieren Weiterlesen »

frugal

Inhalt: Bedeutung Aussprache Verwendungsbeispiele Steigerung und Deklination Bedeutung Das Adjektiv frugal bedeutet „einfach“, „bescheiden“ oder „mäßig“. Meistens wird es im Zusammenhang mit der Lebensweise einer Person oder auf Mahlzeiten bezogen …

frugal Weiterlesen »

de facto

Die Wortverbindung de facto bedeutet „tatsächlich“, „in der Praxis“ bzw. „den Tatsachen oder dem Verhalten entsprechend“. Der Begriff wird gebraucht, um den Ist-Zustand einer Sache oder eines Sachverhalts zu beschreiben. …

de facto Weiterlesen »

Aspirant

Ein Aspirant ist im heutigen deutschen Sprachgebrauch in erster Linie ein Bewerber auf ein öffentliches Amt oder eine Stelle in der freien Wirtschaft. Des Weiteren kann ein Aspirant auch eine Person, …

Aspirant Weiterlesen »

idiosynkratisch

[1] Im Allgemeinen bedeutet das Adjektiv idiosynkratisch „spezifisch“ oder „eigentümlich“. In diesem Sinne sind etwa Gruppen oder Personen idiosynkratisch, die von der (sozialen) Norm abweichen oder besondere Eigenheiten aufweisen. Da …

idiosynkratisch Weiterlesen »

Tabula rasa

Die aus dem Lateinischen übernommene Wortverbindung Tabula rasa bedeutet wörtlich übersetzt „abgeschabte Tafel“, meint also eine geklärte und wieder beschreibbare Schreibtafel. Im Deutschen ist eine Tabula rasa eine Situation, in …

Tabula rasa Weiterlesen »

konstatieren

Das Verb konstatieren bedeutet „ermitteln“, „wahrnehmen“ oder „feststellen“. Mit Abstand am häufigsten wird konstatieren als Synonym zu „feststellen“ gebraucht. In diesem Sinne meint der Begriff also, eine Tatsache zu erkennen und …

konstatieren Weiterlesen »

Dogma

Ein Dogma ist in der Theologie ein als unumstößlich wahr geltender Teil der jeweiligen religiösen Lehre. Abseits der religiösen Bedeutungsebene ist ein Dogma eine allgemeingültige, als unanfechtbar wahr geltende Aussage, …

Dogma Weiterlesen »

kontradiktorisch

Das Adjektiv kontradiktorisch bedeutet „sich widersprechend“ und kann in der deutschen Sprache in unterschiedlichen Kontexten verwendet werden. Kontradiktorische Aussagen (auch: Kontradiktionen) sind in der Logik Aussagen, die durch einen inneren …

kontradiktorisch Weiterlesen »

Fremdwörter mit:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V XYZ