ad hoc

[1] Die lateinische Phrase ad hoc meint im Deutschen meist „aus dem Augenblick heraus“ und beschreibt damit etwa spontane Handlungen, Aussagen, Urteile usw. Die Redewendung „aus dem Stegreif heraus“ ist ebenfalls ein Synonym für ad hoc.

[2] Weiterhin kann ad hoc (näher am lateinischen Ursprung) „dafür“, „zu diesem Zweck“ bedeuten. Der Gebrauch in diesem Sinne ist weitaus seltener.

Wörtlich aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet ad hoc „zu diesem, dafür“.

Verwendungsbeispiele

[1] Wir haben das ad hoc entschieden, ohne vorher viel zu besprechen oder zu planen.

[2] Wir müssen das Problem lösen und wollen ad hoc externe Berater hinzuholen.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Wörter:

Konsequenz - Das Substantiv Konsequenz (die) bedeutet "Folgerichtigkeit" bzw. "Schlüssigkeit". Weiterhin...

spezifisch - Das Adjektiv spezifisch bedeutet "arteigen". Es beschreibt Eigenschaften...

Amateur - Der Amateur bzw. die Amateurin ist eine Person, die eine Tätigkeit ausübt,...

unartikuliert - Das Adjektiv unartikuliert bedeutet "nicht in klare Worte gefasst". Es...

Conditio sine qua non - Die Phrase Conditio sine qua non beschreibt eine unabdingbare Voraussetzung...