brüskieren

Das Verb brüskieren bedeutet, jemanden in unhöflicher, kränkender und schroffer Weise zu behandeln.

Synonyme zu brüskieren sind „beleidigen“, „bloßstellen“, „im Innersten treffen“, „kränken“ oder der umgangssprachliche Ausdruck „vor den Kopf stoßen“.

Brüskieren ist über das französische brusquer (sich gegenüber jemandem abweisend, schroff verhalten) herzuleiten.

Seine ständigen, ihr Gewicht betreffenden, Macho-Sprüche brüskieren sie zutiefst.

Der Logik der Serie zufolge müssten heute eigentlich die Chinesen die neuen globalen Kontrahenten darstellen, doch dieser Kinomarkt ist wohl zu wichtig, als dass man es sich leisten könnte, ein potenzielles Millionenpublikum zu brüskieren.
Andreas Busche, „Stirb langsam“ ist tot, Zeit Online, 15.02.2013

Amerika ist ein solches Gemenge aus unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten, dass man nie weiß, ob man auf derselben Wellenlänge ist. Deswegen beginnt man mit Persönlichem und sucht nach positiven Anknüpfungspunkten. Matsumura nennt dieses Vortasten „unstrukturierte Indirektheit“, im Gegensatz zur strukturierten Indirektheit, die er aus Japan kennt. Dort folgt das Reden um den heißen Brei traditionell festen Regeln. Einheimische kennen und befolgen sie, um ihr Gegenüber nicht zu brüskieren.
Steffan Heuer, Immer schön freundlich, Brandeins, 09/2013

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.


Weitere interessante Wörter:

renitent - Das Adjektiv renitent bedeutet "widerspenstig", "aufsässig" und beschreibt...

affektiert - Das Adjektiv affektiert bedeutet "gekünstelt", "geziert" und beschreibt...

lädiert - Das Adjektiv lädiert bedeutet, dass etwas beschädigt und daher im äußeren...

paralysieren - Das Verb paralysieren bedeutet „jemanden handlungsunfähig machen“...

konspirativ - Konspirativ bedeutet so viel wie „geheim“, „illegal“ oder „verschwörerisch“. In...