chillen

Das Verb chillen bedeutet „entspannen“, „ausruhen“oder „relaxen“.

Bei dem Begriff handelt es sich um ein modernes Wort, welches aus der Jugendsprache stammt. Auf der einen Seite ist mit chillen das Faulenzen gemeint und auf der anderen Seite das Abkühlen nach einer Anstrengung jedweder Art. Zum einem nach einer körperlichen Anstrengung, aber auch nach einer Phase des Aufgebrachtseins.

Chillen hat seine Wortherkunft im Englischen und kommt von to chill out, was „abkühlen“ oder im übertragenen Sinne „sich entspannen“ heißt.

Verwendungsbeispiele

Als die Mutter die Kinder zur Urlaubsplanung befragt, antworten sie, dass sie möglichst viel chillen möchten.

Zur Entspannung suchen die Besucher eine der vielen Chill-out-Areas auf.

Chill mal“, entgegnet die Siebzehnjährige ihrem Freund, als er sich über ihr Verhalten beschwert.

 

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.


Weitere interessante Wörter:

Intention - Das Substantiv Intention (die) bedeutet so viel wie "die Absicht, eine...

Armageddon - Das Substantiv Armageddon (das) ist ein Name und bedeutet so viel wie "endzeitlicher...

Ethik - Das Substantiv die Ethik bedeutet "die Bewertung menschlichen Handelns...

Sisyphus - Sisyphus ist eine Figur aus der griechischen Mythologie. Der Sage nach...

subaltern - Das Adjektiv subaltern wird kategorisierend oder abwertend genutzt. Das...