TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

moderat

Das Adjektiv moderat bedeutet „in Maßen“ oder „gemäßigt“. Mögliche Synonyme sind auch „zurückhaltend“, „angemessen“, „bescheiden“ oder „mäßig“.

Man verwendet die Bezeichnung moderat für Preise oder Reaktionen, die angemessen oder zurückhaltend, also weder unterdurchschnittlich noch übertrieben sind.

Der Ursprung des Wortes moderat geht auf das lateinische moderātor (wer ein Maß setzt, Mäßigender, Lenker, Leiter) und moderāre (ein Maß setzen, bestimmen, mäßigen, leiten, lenken) zurück.

Das Restaurant hat eine große Auswahl zu moderaten Preisen.

Die Gewerkschaft geht mit moderaten Forderungen in die Tarifverhandlungen.

Die Reaktion der Opposition auf den Gesetzentwurf fiel moderat aus.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Ja, ich möchte täglich eine E-Mail mit einer neuen Fremdworterklärung erhalten. Bis zu zwei Werbeanzeigen in der E-Mail sind in Ordnung. Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und finde diese annehmbar. Mir ist bekannt, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich mich aus dem Verteiler abmelde (ein Link dazu findet sich in jeder E-Mail).

Weitere interessante Wörter:

adäquat - Das Adjektiv adäquat bedeutet „entsprechend“ oder „angemessen“. Der...

Zeche - Der geläufige Begriff Zeche wird häufig in der Gastronomie umgangssprachlich...

äquivalent - Das Adjektiv äquivalent stammt von dem mittellateinischen Wort aequivalens ab,...

Apotheose - Der Begriff Apotheose bezeichnet ursprünglich die "Vergöttlichung eines...

kommod - Das gehobene Adjektiv kommod bedeutet „bequem“. Es ist vor allem in...