TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

paradox

Das Adjektiv paradox bedeutet „widersprüchlich“ oder „äußerst merkwürdig“. Es beschreibt also Dinge und Sachverhalte, auf die man sich keinen Reim machen kann, da sie entweder zu widersinnig oder zu abwegig sind.

Der Ausdruck geht zurück auf das griechische paradoxon (der allgemeinen Meinung widersprechend).

Einerseits veranlasste sie die Nachricht zu Freudensprüngen, andererseits wurde sie von einer tiefen Traurigkeit erfasst. Ein wahrhaft paradoxes Gefühl.

Es ist paradox: In einer Welt, in der wir immer erreichbar sind und prinzipiell mit jedem Kontakt aufnehmen könnten (wenn wir nur wollten), kennen viele ihre eigenen Nachbarn nicht mehr.

Es ist sicher paradox, die römischen Verträge genau in dem Moment zu feiern, in dem die deutsche Präsidentschaft ansetzt und die Europäische Union an einer grundlegenden Unsicherheit und Orientierungslosigkeit leidet. In noch höherem Maße paradox ist die Tatsache, dass ein historisches Ereignis wie die europäische Einheit so häufig als Problem wahrgenommen wird.
Rolf Gustavsson (2009), Psychologischer Waffenstillstand, ZEIT online.

Das Öl-Paradox – Immer wieder sagen Forscher das Ende des Erdölzeitalters voraus. Doch die weltweite Fördermenge steigt seit Jahren an. Wie kann das sein?
Thomas Schmelzer (2012), Das Öl-Paradox, brand eins.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Ja, ich möchte täglich eine E-Mail mit einer neuen Fremdworterklärung erhalten. Bis zu zwei Werbeanzeigen in der E-Mail sind in Ordnung. Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und finde diese annehmbar. Mir ist bekannt, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich mich aus dem Verteiler abmelde (ein Link dazu findet sich in jeder E-Mail).

Weitere interessante Wörter:

zynisch - Das Adjektiv zynisch bedeutet so viel wie „spöttisch“ oder „auf...

verquer - Das Adjektiv verquer beschreibt Sachverhalte oder Dinge, die schief oder...

tangieren - Das Verb tangieren bedeutet "berühren". Damit ist meist kein physischer...

progressiv - Das Adjektiv progressiv hat seine Herkunft im Lateinischen, wo progressus...

ambivalent - Das Adjektiv ambivalent bedeutet "zwiespältig" oder "doppeldeutig". Man...