TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

Debatte

Eine Debatte ist ein Meinungsstreit, also ein Streitgespräch, in dem unterschiedliche Standpunkte vertreten werden. Spezielle Verwendung findet das Wort im politischen Kontext, wo mit einer Debatte die parlamentarische Erörterung eines Themas gemeint ist.

Entlehnt wurde das Wort im 17. Jahrhundert aus dem gleichbedeutenden französischen débat.

Sie lieferten sich eine hitzige Debatte, bei der sie auch gelegentlich ins Polemische abglitten.

Trotz langwieriger Debatte schien eine zufriedenstellende Lösung nicht in Reichweite.

Schließlich schaltete sich die Kanzlerin persönlich in die Debatte ein.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Ja, ich möchte täglich eine E-Mail mit einer neuen Fremdworterklärung erhalten. Bis zu zwei Werbeanzeigen in der E-Mail sind in Ordnung. Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und finde diese annehmbar. Mir ist bekannt, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich mich aus dem Verteiler abmelde (ein Link dazu findet sich in jeder E-Mail).

Weitere interessante Wörter:

verifizieren - Das schwache Verb verifizieren bedeutet "die Wahrheit oder Richtigkeit...

Ironie - Ironie bezeichnet einen verdeckten, unterschwelligen Spott, bei dem ein...

technokratisch - Das Adjektiv technokratisch beschreibt eine Form der Regierung oder der...

dissonant - Das Adjektiv dissonant wird fast ausschließlich im musikalischen Kontext...

kontrovers - Das Adjektiv kontrovers bedeutet "entgegengesetzt". Oftmals impliziert...