Inkarnation

Das Substantiv Inkarnation bedeutet allgemein „Verkörperung“ oder „Gestaltwerdung“. Von einer Inkarnation spricht man zum Beispiel dann, wenn eine bestimmte Person aufgrund ihrer Eigenschaften beispielhaft für eine größere Gruppe an Menschen, für eine Idee oder Weltanschauung steht. Dabei muss sich eine Inkarnation aber nicht auf eine Person beziehen, sondern kann auch für andere Vergleiche genutzt werden.

Im religiösen Zusammenhang wird der Begriff Inkarnation verwendet, um die Verkörperung göttlicher Wesen in einer weltlichen Gestalt zu beschreiben. Im Christentum wird mit Inkarnation die Menschwerdung Gottes in der Gestalt Jesus Christus beschrieben. Auch im Buddhismus und Hinduismus spielt Inkarnation eine Rolle.

Das deutsche Wort Inkarnation geht auf das lateinische Wort incarnatio zurück, welches über die gleiche Bedeutung verfügt. In incarnatio steckt das Wort caro, was Fleisch bedeutet.

Adolf Hitler wird oft als die Inkarnation des Bösen beschrieben.

Seine Bilder sind die Inkarnation aller Elemente, die in dieser Kunstepoche eine Rolle gespielt haben.

Er sieht aus wie die Inkarnation des jungen Joe Cocker, wenn er in Boots, hochgekrempelter Jeans und Wollmütze auf die Bühne kommt und seine mächtige Stimme erhebt.

Mit Vollbart und Mütze – Sänger Tom Walker rockt das NDR 2 Soundcheck Festival, goettinger-tageblatt.de, 01.10.2018

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.


Weitere interessante Wörter:

Allegorie - Eine Allegorie ist ein objektiv fassbares (oft personifiziertes) Bild...

Tribalismus - Als Tribalismus wird eine bestimmte Sichtweise auf eine Gruppe von Menschen...

Metanoia - Das Substantiv Metanoia beschreibt allgemein eine "Änderung der eigenen...

Sarkasmus - Das Substantiv Sarkasmus wird als Synonym für Häme oder Hohn verwendet....

persiflieren - Das Verb persiflieren bedeutet "jemanden oder etwas auf intelligente Art...