TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

Rekursiv

Das Adjektiv rekursiv bedeutet „durch sich selbst definierend“ oder „(zu bekannten Werten) zurückgehend“.

Das Wort wird häufig im Bereich der Informatik und Mathematik genutzt, beispielsweise in der charakteristischen Wortkombination „rekursive Programmierung“ oder „- Funktion“.

Zudem findet das Adjektiv auch in der Sprachwissenschaft Gebrauch. Rekursiv bezeichnet hier das mehrfache Auftreten gleicher Sprachformen, wie etwa bei der Satz- oder Wortbildung. Dies kann zum Beispiel ein Aneinanderreihen gleicher Satzteile oder Vorsilben sein („vorvorvorgestern“).

Als Synonyme zu rekursiv gelten „rückläufig“, „selbstbezogen“ oder „zurückführend“.

Bei der rekursiven Programmierung sollte an die Einbindung einer Abbruchbedingung in der Funktion gedacht werden. Sonst besteht die Gefahr, dass sich das Programm unendlich oft selbst aufruft.

Beim Erzählen von ihrer Weltreise verfängt sie sich häufig in rekursive Strukturen, um ihre Begeisterung für fremde Kulturen und Länder zu unterstreichen. So spricht sie beispielsweise von „ köstlichen, delikaten, deliziösen Spezialitäten“.

Was passiert eigentlich, wenn man Googles Bildersuche rekursiv verwendet? Der Berliner Sebastian Schmieg hat das kurzerhand ausprobiert und angefangen mit einem transparenten PNG jeweils nach einem ähnlich aussehenden Bild suchen lassen (im Falle einer sehr wahrscheinlichen Wiederholung hat er einfach das nächste Suchergebnis genommen). Diesen Prozess hat er genau 2951 Mal wiederholt und die Bilder schließlich zusammengeschnitten.
– Eike Kühl, Spaß mit Google: Eine rekursive Bildersuche, Zeit Online, 17.02.2012

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Ja, ich möchte täglich eine E-Mail mit einer neuen Fremdworterklärung erhalten. Bis zu zwei Werbeanzeigen in der E-Mail sind in Ordnung. Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und finde diese annehmbar. Mir ist bekannt, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich mich aus dem Verteiler abmelde (ein Link dazu findet sich in jeder E-Mail).

Weitere interessante Wörter:

rudimentär - Das Adjektiv rudimentär bedeutet "unzureichend", "unvollkommen" oder "nur...

imperativ - Als Adjektiv bedeutet der bildungssprachliche Begriff imperativ so viel...

Prosument - Bei dem Begriff Prosument handelt es sich um ein Kofferwort, das aus den...

impulsiv - Das Adjektiv impulsiv bedeutet „einer plötzlichen Eingebung folgend“...

urban - Das Adjektiv urban bedeutet im engeren Sinne "städtisch", "zur Stadt...