Synonym

Ein Synonym ist ein Wort, das in einem bestimmten Kontext die gleiche Bedeutung hat wie ein anderes Wort. Im Sinne dieser Bedeutung kann Synonym auch als Adjektiv verwendet werden („Die Wörter sind synonym“). Das Gegenwort von Synonym ist „Antonym“.

Synonym ist abgeleitet vom altgriechischen synōnymos, was „gleichnamig“ bedeutet.

„Handy“ ist ein Synonym für „Mobiltelefon“.

Mithilfe von Synonymen können Texte mit eintöniger Wortwahl vermieden werden.

Seinen heutigen Namen erhielt die ehemalige „Supercrema“ 1964. Ein Jahr später kam das erste Nutella-Glas in Deutschland in den Handel. Seitdem ist die süße Nascherei das Synonym für Nuss-Nougat-Creme schlechthin. Eine Tatsache, die Ernährungsberatern bitter aufstößt.
-Christian Röder, Nutella – zwei Drittel Zucker und ein Drittel Fett, Die Welt, 05.02.2014

 

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.


Weitere interessante Wörter:

Antonym - Ein Antonym (das) ist das Gegenwort oder auch Oppositionswort zu einem...

respektive - Die Konjunktion respektive  wird heute vornehmlich als Synonym zu "beziehungsweise"...

Sarkasmus - Das Substantiv Sarkasmus wird als Synonym für Häme oder Hohn verwendet....

Orkus - Orkus (bzw. Orcus) war laut römischer Mythologie der Herrscher der Unterwelt....

Affäre - Das Substantiv Affäre, im Deutschen früher und auch heute noch vereinzelt...