TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

abstinent

Das Adjektiv abstinent bedeutet „enthaltsam“. Es beschreibt eine Person, die auf etwas Bestimmtes verzichtet. Gemeint sind dabei inzwischen meist Genussmittel, allen voran alkoholische Getränke.

Die Herkunft des Begriffs liegt im lateinischen abstinere (fernhalten, auf etwas verzichten).

Sie hat früher viel getrunken, zwei bis drei Flaschen Wein täglich waren damals eher die Regel als die Ausnahme. Aufgrund der Schwangerschaft ist sie nun aber wenigstens vorübergehend abstinent.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Weitere interessante Wörter:

Inkluse - Als Inkluse (die) bezeichnet man zum einen ein in Bernstein eingeschlossenes...

Minimalismus - Minimalismus (der) ist die Beschränkung auf das Nötigste und das Wesentliche....

Fluktuation - Mit Fluktuationen (die) sind in der Regel Schwankungen von Größen, etwa...

per se - Der bildungssprachliche Ausdruck per se bedeutet "von selbst" oder "an...

affektiert - Das Adjektiv affektiert bedeutet "gekünstelt", "geziert" und beschreibt...