Protagonist

Das Substantiv die Protagonistin beziehungsweise der Protagonist bedeutet „Hauptdarsteller“ oder „zentrale Figur“. Das entsprechende Pendant ist der „Antagonist„.

Somit tritt der Protagonist in unterschiedlichen Kontexten auf. Zumeist findet das Wort Verwendung in Literatur, Theater, Film und Fernsehen. Selbstverständlich aber zum Beispiel auch in Videospielen. Hier ist der Protagonist nicht nur die Person, um die es in der Hauptsache geht, sondern meist auch die Figur, die durch den Spieler gesteuert wird.

Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass man den Protagonisten identifiziert, wenn man ausmachen kann, wer durch die Handlung führt und der größten Entwicklung im Werk unterliegt.

Protagonist kommt aus dem Griechischen und bedeutet wörtlich übersetzt etwa „Haupthandelnder“. In der griechischen Tragödie war der Protagonist die Besetzung der ersten Rolle.

Verwendungsbeispiele

Die Protagonisten der Serie wurden besser entlohnt als die Nebendarsteller.

Der Protagonist des Stücks konnte so viel Ruhm gar nicht händeln, da sein Name zuvor eher selten in Erscheinung trat.

Die Protagonistin ist die Heldin des Romans.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Wörter:

Alter Ego - Ein Alter Ego kann erstens eine Person sein, mit der sich jemand so eng...

Sakrileg - Der Begriff Sakrileg (das) bezeichnet ursprünglich die Entweihung von...

Armageddon - Das Substantiv Armageddon (das) ist ein Name und bedeutet so viel wie "endzeitlicher...

Antagonist - Ein Antagonist ist im Allgemeinen ein Widersacher, ein Kontrahent. In Literatur,...

Autodidakt - Das Substantiv der Autodidakt (die Autodidaktin) bedeutet "Selbstlernender". Der...