TIPP: Navigieren Sie mit den ← Pfeiltasten → zwischen Artikeln!

unilateral

Das Adjektiv unilateral bedeutet „einseitig“. Es wird meist verwendet, um politische Handlungen oder Ereignisse als von einem Akteur ausgehend bzw. nur einen Akteur betreffend zu beschreiben.

Der Begriff setzt sich zusammen aus den lateinischen Worten unus (ein/e) und latus (Seite).

Anstatt Verhandlungen mit den anderen Staatschefs abzuwarten, preschte er mit einem unilateralen Beschluss vor.

Sie gibt sich deutlich verhandlungsbereiter als ihr häufig unilateral handelnder Vorgänger.

Kostenlos abonnieren und jeden Tag ein neues Fremdwort lernen

Erhalten Sie mit unserem kostenlosen Newsletter jeden Morgen das Wort des Tages zugeschickt. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Ja, ich möchte täglich eine E-Mail mit einer neuen Fremdworterklärung erhalten. Bis zu zwei Werbeanzeigen in der E-Mail sind in Ordnung. Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und finde diese annehmbar. Mir ist bekannt, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich mich aus dem Verteiler abmelde (ein Link dazu findet sich in jeder E-Mail).

Weitere interessante Wörter:

multilateral - Das Adjektiv multilateral bedeutet "mehrere Akteure betreffend". Der Begriff...

bilateral - Das Adjektiv bilateral bedeutet "zweiseitig" oder "zwei Seiten betreffend"....

postkoital - Das Adjektiv postkoital bedeutet "nach dem Geschlechtsverkehr", beschreibt...

Perpetuum mobile - Mit dem Substantiv Perpetuum mobile wird eine utopische Maschine beschrieben,...

Erotomanie - Erotomanie ist die Bezeichnung für die Persönlichkeitstörung einer Person,...